SG Niederlauer I/Strahlungen II – FC Poppenlauer 3:0 (2:0). „Wir haben uns den Sieg erarbeitet und erkämpft. Ein Erfolg, der Hoffnung gibt und zeigt, dass die Mannschaft zusammenhält,“ freute sich SG-Sprecher Bernhard Nöth über diesen 3:0-Sieg gegen den FC Poppenlauer. „Er ist verdient, weil dem Gast zu wenig eingefallen ist.“ Der FC enttäuschte und blieb blass. Der Hausherr hingegen überzeugte mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung, stand hinten kompakt und deckte vorne die Defizite im Abwehrverhalten des Gastes schonungslos auf.

„Ich bin selbst überrascht“, hatte Nöth nicht unbedingt mit einem solchen Ergebnis gerechnet. Gerade weil Poppenlauer mit dem Rückenwind eines 4:0 gegen Windshausen/Brendlorenzen gekommen war. „Aber diesmal war der FC um zwei Klassen schlechter“, so Nöth. Das hatten ihm enttäuschte FC-Zuschauer gesagt. Voraussetzung für den Erfolg bildete eine kompakte und konsequente Abwehrleistung, die den Gästeangriff fest im Griff hatte. Und dann rettete Keeper Thomas Brückner (klärte prima gegen Daniel Schmitt) das 2:0 in die Pause.

Zuvor hatten Dominik Mauer und Manuel Knaier den Hausherrn auf (Sieges-)Kurs gebracht. Beim 1:0 lohnte sich sein Nachsetzen. Der Ball wurde dem Torwart Bastian Appel von einem Mitspieler zurückgespielt, dem Keeper sprang das Leder zu weit weg vom Fuß, Mauer war da, umkurvte noch den Schlussmann und vollendete zur Führung. Beim 2:0 spielte Mauer an der Mittellinie den Ball in die Gasse auf Manuel Knaier. Der traf, nachdem zuvor ein Poppenläurer über den Ball getreten hatte.

Dem Versuch, sich gegen die Niederlage aufzubäumen, schob der Gastgeber gleich nach dem Seitenwechsel einen Riegel vor. Manuel Knaier köpfte am langen Pfosten nach einer Ecke zum 3:0 in die Maschen (48.). Auch in der Folgezeit konnte sich der FC trotz spielerischer Vorteile nicht entscheidend in Szene setzen, so dass der Sieg nicht mehr in Gefahr geriet.

Tore: 1:0 Dominik Mauer (24.), 2:0, 3:0 Manuel Knaier (38., 48.).

Termine

25 Aug 2018;
Belegt
15 Sep 2018;
Belegt
27 Sep 2018;
Turmschützen Dorfmeisterschaft
02 Okt 2018;
Belegt

facebook